Schwangerschaftsverlauf – Schwangerschaftskalender

Der typische Schwangerschaftsverlauf und Schwangerschaftskalender

An welchem Tag, in welcher Schwangerschaftswoche und in welchem Schwangerschaftsmonat passiert was im Körper der werdenden Mutter?
Hier zeigen wir dir einen typischen Schwangerschaftsverlauf, ausgehend von der Annahme, dass die durchschnittliche Zyklusdauer 28 Tage beträgt.




Möchtest du dir deinen eigenen Schwangerschaftsverlauf anschauen und deinen eigenen persönlichen Schwangerschaftskalender erstellen, dann berechne dir diese Daten anhand unserer beiden Geburtsterminrechner.
Du kannst dir entweder
deinen persönlichen Schwangerschatfsverlauf auf Grundlage deiner letzten Periode
anschauen oder du erstellst dir
deinen Schwangerschaftskalender anhand des Zeugungstags.
Ein typischer Schwangerschaftsverlauf bei einer Zyklusdauer von 28 Tagen.
In diesem Beispiel erfolgt die Befruchtung am fruchtbarsten Tag, dem Tag des Eisprungs.

Tag 1
Schwangerschafts-
woche 1
Schwangerschafts-
monat 1
Der erste Tag deiner letzten Monatsblutung. Die ersten zwei Wochen nach deiner Monatslutung werden für die Berechnung des Geburtsdatums schon als Schwangerschaftszeit angesehen, obwohl du natürlich noch gar nicht schwanger sein kannst.
Tag 10 bis Tag 16
Schwangerschafts-
wochen 2 und 3
Schwangerschafts-
monat1
Bei einer durchschnittlichen Zyklusdauer von 28 Tagen beginnt deine fruchtbare Zeit am zehnten Tag und endet am sechzehnten nach dem ersten Tag deiner letzten Periode.
Deine fruchtbare Zeit dauert also von Tag 10 bis Tag 16 an, wobei die Wahrscheinlichkeit für eine Empfängnis an Tag 15, dem Tag deines Eisprungs, am höchsten ist. Sollten du und dein Sexpartner gesund sein, besteht eine gute Chance schwanger zu werden, wenn du innerhalb von Tag 10 bis Tag 16 Sex hast.
Möchtest du schwanger werden, versuche vor allem rund um deinen Eisprung, also Tag 15 nach dem ersten Tag deiner letzten Periode, ungeschützten Geschlechtsverkehr zu haben.
Tag 20
Schwangerschafts-
woche 3
Schwangerschafts-
monat1
Sollte das Spermium die Eizelle befruchtet haben, hat diese sich bereits mehrfach geteilt und erreicht nun vier bis sechs Tagenach der Befruchtung die Gebärmutter .
Tag 24
Schwangerschafts-
woche 4
Schwangerschafts-
monat1
Der Arzt kann jetzt bereits per Bluttest eine Schwangerschaft nachweisen.
Tag 26
Schwangerschafts-
woche 4
Schwangerschafts-
monat1
Das neue winzige werdende Leben ist nun an den Blutkreislauf der Mutter angeschlossen.
 Tag 29
Schwangerschafts-
woche 5
Schwangerschafts-
monat1
Jetzt ist auch ein Schwangerschaftstest von zu Hause aus möglich.





Tag 36
Schwangerschafts-
woche 6
Schwangerschafts-
monat2
Die ersten Organe bilden sich.
Tag 40
Schwangerschafts-
woche 6
Schwangerschafts-
monat2
Das Herz des Embryos beginnt zu schlagen.
Tag 43
Schwangerschafts-
woche 7 Schwangerschafts-
monat 2
Ungefähr um diesen Tag sollte die erste Vorsorgeuntersuchung erfolgen.
Tag 57
Schwangerschafts-
woche 9
Schwangerschafts-
monat2
Per Ultraschall ist das Embryo nun sichtbar, ebenso seine Herztöne.
Tag 64
Schwangerschafts-
woche 10 Schwangerschafts-
monat 3
Das Embryo fängt an sich im Mutterleib zu bewegen. Du kannst die Bewegungen aber noch nicht spüren.
Ab jetzt ist auch eine Chorionzottenbiopsie möglich.
<%fieldname21_value%>
Tag 71
Schwangerschafts-
woche 11 Schwangerschafts-
monat 3
Die wichtigsten inneren Organe sind bereits fertig.
Das werdende neue Leben in deinem Bauch ist nun kein Embyro mehr sondern wird ab sofort Fötus genannt.
Tag 85
Schwangerschafts-
woche 13
Schwangerschafts-
monat 3
Das Risiko eine Fehlgeburt sinkt nun deutlich.
Tag 92
Schwangerschafts-
woche 14
Schwangerschafs-
monat 3
Ab nun ist eine Fruchtwasseruntersuchung möglich.
Für die meisten werdenden Mütter läßt nun die Übelkeit nach.
Das erste Schwangerschatfstrimester endet.
Tag 98
Schwangerschafts-
woche 14
Schwangerschafs-
monat 4
Ungefähr um diesen Tag ist der späteste Zeitpunkt für eine straffreie Abtreibung nach §218a StGB (maximal in der zwölften Woche nach der Empfängnis). Den genauen Termin erfährst du bei deinem Frauenarzt. Zudem ist mindestens drei Tage vorher eine Beratung bei einer entsprechenden Beratungsstelle erforderlich. Mehr Infos zu diesem Thema gibt es unter anderem hier.
Tag 99
Schwangerschafts-
woche 15
Schwangerschafts-
monat4
Das Geschlecht deines Kindes ist ermittelbar (noch nicht auf dem Ultraschall).
Tag 113
Schwangerschafts-
woche 17
Schwangerschafts-
monat4
Der Fötus schluckt und pinkelt nun.
Tag 127
Schwangerschafts-
woche 19 Schwangerschafts-
monat 5
Eine anatomische Ultraschalluntersuchung ist ab jetzt möglich. Die werdende Mutter kann nun langsam die Kindesbewegungen spüren.





Tag 141
Schwangerschafts-
woche 21
Schwangerschafts-
monat 5
Der Fötus entwickelt seinen eigenen Schlaf- und Wachrythmus.
Tag 148
Schwangerschafts-
woche 25
Schwangerschafts-
monat5
Die große Ultraschalluntersuchung steht an.
Tag 162
Schwangerschafts-
woche 24
Schwangerschafts-
monat 6
Der Fötus kann nun hören.
Frühgeborene haben ab jetzt wachsende Chancen zu überleben.
Tag 190
Schwangerschafts-
woche 28
Schwangerschafts-
monat 7
Ende des zweiten Schwangerschaftstrimesters
Tag 225
Schwangerschafts-
woche 33
Schwangerschafts-
monat 8
Häufig drehen sich die Kinder schon jetzt mit dem Kopf nach unten in die Geburtsposition.
Tag 239
Schwangerschafts-
woche 35
Schwangerschafts-
monat 8
Dein Mutterschaftsurlaub beginnt.
Tag 281
Schwangerschafts-
woche 41 Schwangerschafts-
monat 10
Heute ist der voraussichtliche Entbindungstermin.
Beachte aber dass nur etwa 5 Prozent der Babys sich genau an den berechneten Entbindungstermin halten. In den meisten Fällen erfolgt die Geburt innerhalb zwei Wochen vor bzw. nach dem voraussitchlichem Termin.
Tipp
Kliniktasche und Baby Erstausstattung?
Dein Baby kommt bald. Sei gut auf die Geburt vorbereitet und packe schon früh genug deine Kliniktasche. Lies hier was alles in die Kliniktasche gehört. Ebenso sollte natürlich auch die Baby Erstausstattung bereitstehen. Lies hier wie die ideale Baby Erstausstattung aussieht.



Schaue dir hier deinen eigenen Schwangerschaftsverlauf an und erstelle deinen eigenen persönlichen Schwangerschaftskalender.
Du kannst dir entweder
deinen persönlichen Schwangerschatfsverlauf auf Grundlage deiner letzten Periode
anschauen oder du erstellst dir
deinen Schwangerschaftskalender anhand des Zeugungstags.